Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

Events |

dmexco 2018: Personalisierung mit Geschmack

Unsere geschmackvollen dmexco-Tage sind quasi dahingeschmolzen. Denn wir zeigten nicht nur wie die Personalisierung der digitalen Customer Journey funktioniert, sondern auch die Möglichkeiten der Geschmacks-Personalisierung. Wie? Durch unseren KI-basierten digitalen Verkäufer und unsere leckeren #epoqicerolls. In diesem Blogartikel findest du eine kurze Zusammenfassung unseres Messeerlebnisses.

Traffic steigern |

E-Mail-Marketing-Beispiele mit personalisierten Inhalten

Das E-Mail Marketing ist heutzutage immer noch ein wichtiger Bestandteil des Marketing-Mix. Durch das Abonnieren deiner News signalisieren die Online-Shopper Interesse an deinem Online-Shop. Sie verbinden sich freiwillig mit dir und freuen sich angeschrieben zu werden. Das kann sich aber schnell ändern, wenn langweilige Inhalte ohne jegliche Personalisierung versendet werden. Die Abbestellung deiner News ist nämlich nur einen Klick entfernt. Deshalb setzen heute viele Marketer auf E-Mail-Marketing-Personalisierung. Wie das aussehen kann, zeigen wir dir anhand von verschiedenen E-Mail-Marketing-Beispielen.

Control Desk |

epoq Control Desk 5.0: Das neue Release

Du hast Saison-Ware, die zur Zeit nicht empfohlen werden soll? Du möchtest bestimmte Produkte und Marken highlighten? Deine Online-Shopper sollen zueinander passende Produkte und Kategorien sehen sowie über Stories inspiriert werden? Und das alles soll super einfach gehen? Das ermöglicht dir das Control Desk Release 5.0. Wir haben uns für dich ins Zeug gelegt, um dir ein verbessertes Monitoring- und Steuerungs-Tool anbieten zu können. Was neu ist und was sich verbessert hat, erfährst du in diesem Blogartikel.

Control Desk | Warenkorbwert erhöhen |

Wie du mit dem Combi Creator zueinander passende Produkte und Kategorien empfiehlst

Empfehlungen sind eine einfache Möglichkeit, Online-Shopper zu weiteren Käufen zu inspirieren, nicht zuletzt auf den Produktdetailseiten! Mit dem Combi Creator bietet dir das Control Desk ein benutzerfreundliches Feature, um zueinander passende Produkte und Kategorien zu empfehlen. Wie genau das funktioniert, erfährst du in unserem Blogartikel.

Control Desk | Traffic steigern | Warenkorbwert erhöhen |

So schließt du Produkte und Kategorien in deinem Online-Shop aus

Produkte oder Kategorien hervorzuheben, ist im E-Commerce längst nichts mehr Neues! Manchmal kann es jedoch auch sinnvoll sein, bestimmte Produkte oder Kategorien auszuschließen. Für solche Zwecke bietet dir das Control Desk eine geeignete Funktion: das Blacklisting. Wie du Blacklists erstellst und welche Möglichkeiten dir dabei zur Verfügung stehen, erfährst du in unserem Blogartikel.

Control Desk | Traffic steigern | Warenkorbwert erhöhen |

Wie du (Marken-)Produkte in deinem Online-Shop hervorhebst

Oftmals empfiehlt es sich bestimmte Produkte bzw. Marken in den Vordergrund deines Online-Shops zu stellen – nicht zuletzt um deren Verkauf zu fördern. Mittels Whitelisting im Control Desk setzt du dies mit nur wenigen Handgriffen um. Die Funktion steht dir mit der Version 5.0 des Control Desk zur Verfügung! Du fragst dich wie das genau funktioniert? Wir erklären es dir Schritt für Schritt in unserem Blogartikel.

Conversion Rate steigern |

Wieso Marketing Automation im E-Commerce so wertvoll ist

Marketing Automation im E-Commerce gibt dir die Möglichkeit, deine Online-Shopper auf ihrer individuellen Reise durch den digitalen Handel automatisiert zu begleiten. Gerade im E-Commerce ist es schwierig, jeden Online-Shopper persönlich zu bedienen und auf die Wünsche und Bedürfnisse individuell und situativ einzugehen. Durch Marketing Automation im E-Commerce ist das heute möglich, denn intelligente Algorithmen übernehmen diese Aufgabe automatisiert für dich. Dadurch schaffst du es zum Lieblingsshop deiner Kunden zu werden und deine Conversion Rate nachhaltig zu steigern. Mehr dazu erfährst du in unserem Blogartikel.

Retourenquote verringern |

Guided Selling im E-Commerce: Von der Konzeption zur Integration

Hohe Retouren- und Kaufabbruchqoten senken den Umsatz vieler Online-Shops – das muss nicht sein. Denn diese KPIs lassen sich mit der richtigen Produktberatung verbessern. Guided Selling im E-Commerce hilft deinen Kunden, das richtige Produkt auszuwählen. Doch wie gehst du am besten vor, um den perfekten Produktberater in deinem Online-Shop einzusetzen? Das erklären wir dir in diesem Artikel.

Künstliche Intelligenz |

Reinforcement-Learning-Prozess: Wie du durch selbstlernende Algorithmen deinen Umsatz steigerst (Teil 3)

Produktempfehlungen verfolgen das Ziel, passende Produkte auszuspielen, die den Kunden inspirieren und schlussendlich zu einem höheren Warenkorbwert führen. Um das zu erreichen werden selbstlernende Algorithmen und Regressionsbäume benötigt, die für jede individuelle Situation eine passenden Regel berechnen. Die Regelketten sollen dabei für die jeweiligen Situationen stets optimiert werden und somit mehr Umsatz bewirken. Wie das funktioniert, zeigen wir dir im dritten Teil unserer Blogreihe Reinforcement-Learning-Prozess.

Conversion Rate steigern |

So sieht eine Customer Journey im E-Commerce aus

Die Gestaltung der Customer Journey ist nicht nur im stationären Handel von großer Bedeutung. Auch im E-Commerce sollte alles daran gesetzt werden, den Kunden auf seiner Reise durch den Online-Shop bestmöglich zu unterstützen. Du fragst dich, was du dafür beachten musst? Wir verraten es dir – und zwar in unserem Blogartikel zum Thema Customer Journey im E-Commerce.

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen