Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

Absprungrate senken | Control Desk |

3 interessante Hebel der intelligenten Suche

Die intelligente Suche kann sich an die unternehmensspezifischen Prozesse anpassen, indem sie individuell konfiguriert wird. Dies ist besonders wichtig, da sich Kundenerwartungen über die Zeit ändern, an die sich ein Online-Shop anpassen muss. Aber auch für anstehende Kampagnen, kann es von Vorteil sein, spezifische Anpassungen vorzunehmen. Deshalb stellen wir in diesem Blogbeitrag 3 Hebel vor, die für Shopbetreiber interessant sein können, um Kundenerwartungen zu erfüllen und Kampagnen zu bewerben.

Absprungrate senken | Control Desk |

Wertvolle Anpassungen für die intelligente Suche, die du nicht versäumen solltest

Nicht nur eine seamless Integration der intelligenten Suche im Look and Feel des Online Shops ist entscheidend, sondern auch die individuelle Anpassung der Onsite Suche an den Online Shop. Denn so wird der Absprung vermieden und der Online Shopper zur Conversion geführt. Wir zeigen in diesem Artikel, welche Hebel für die intelligente Suche zur Verfügung stehen und wo diese im epoq™ Control Desk zu finden sind.

Control Desk |

Erfolgsmessung via Control Desk: Datenanalyse leicht gemacht

Das Tracken von Klick- und Kaufverhalten und somit das Sammeln von Daten ist im e-Commerce, im Gegensatz zum stationären Handel, recht einfach. Kein Wunder also, dass sich viele Entscheidungen im Online Handel auf Kennzahlen und Analysen stützen. Die Basis für die Auswertung der Personalisierungs-Performance liefert das epoq™ Control Desk: Es können verschiedenste Kennzahlen und Analysen der epoq™ Produkte eingesehen und zur Performancesteigerung eingesetzt werden. Welche Daten ausschlaggebend sind, wie diese interpretiert und geteilt werden können, zeigen wir jetzt.

Absprungrate senken | Control Desk |

Absprungrate senken | Teil 2: Strategien, um Kunden im Online-Shop zu halten

Der Online-Handel hat den Vorteil, dass man so gut wie alles Tracken kann: Wer kauft wann was ein, wie viele Klicks erhält ein bestimmtes Produkt oder Bild und wie oft werden einzelne Seiten oder Seitenteile angeschaut. Die gesamte Customer Journey ist nachvollziehbar und verrät, ob ein Besucher konvertiert oder wo und aus welchem Grund er den Shop verlässt. Die zugehörige Kennzahl ist die Absprungrate und gehört zu den wichtigsten KPIs eines Online-Shops, die es zu senken gilt. Wie? Verraten wir jetzt.

Control Desk | Conversion Rate steigern |

4 Tipps für eine schöne Osterzeit in deinem Online Shop

Der Frühling hat begonnen und das Ostergeschäft steht vor der Tür. Schaffe auch dieses Jahr ein besonderes Oster-Feeling und unterstütze deine Online Shopper bei der Suche nach Ostergeschenken. Damit steigerst du nicht nur das Shoppingerlebnis sondern auch deinen Umsatz. Wir haben in diesem Blogartikel 4 Tipps für dich zusammengestellt, die dir dabei helfen sollen.

Absprungrate senken | Control Desk |

Absprungrate senken | Teil 1: 4 Tipps für den Umgang mit Null-Treffer-Seiten

Null-Treffer-Seiten sind das Niemandsland von Online Shops: Ist der Besucher erst einmal drauf gelandet, kann es schwer sein, ihn zur erneuten Produktsuche zu bewegen. Oftmals verlässt er dagegen den Online Shop und sucht bei der Konkurrenz nach dem gewünschten Produkt. Das möchten Shopbetreiber natürlich vermeiden, vor allem wenn der Wunschartikel eigentlich im Sortiment vorhanden, jedoch mit dem eingegebenen Suchbegriff nicht auffindbar ist. Daher ist es für e-Commerce Manager wichtig, sich mit dem Thema der Null-Treffer-Seiten auseinander zu setzen und Strategien zu entwickeln, um diese zu vermeiden oder sogar für sich arbeiten zu lassen.

Control Desk |

epoq Control Desk – Der neue Login-Bereich

Strukturiert, leistungsstark und zeitgemäß – das ist der neue Login-Bereich von epoq, das Control Desk. epoq arbeitet stetig daran seine e-Services zu optimieren und damit auch das Gesicht seiner Software. Ganz nach dem Motto „The Road to Success is always under Construction“. Mit dem epoq Control Desk wurde ein großer Meilenstein erreicht, welcher den Kunden ein verbessertes Steuerungs-Tool in die Hände gibt, um alle Entwicklungen kontrollieren zu können und die Shop-Optimierung hinsichtlich der Personalisierung voranzubringen. e-Commerce Manager profitieren ab heute von einer zeitgemäßen Benutzeroberfläche und neuen Features, die den Online-Shop aus Sicht der Personalisierung verbessern können.

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen