Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

epoq Recommendation Engine – Neue Demo Teil 1

20. August 2014

Tessali Lacker

Recommendation Engine

Drei e-Services mit zahlreichen Features und Add-Ons – es ist nicht immer leicht Ihnen den vollen Umfang unseres Angebotes auf einen Blick zu zeigen. Mit einer Generalüberholung unserer Demo pünktlich zur dmexco sind wir dem jedoch ein ganzes Stück näher gekommen. Was Sie von nun an alles selbst testen können, möchten wir Ihnen in vier Blogbeiträgen vorstellen. Um das ganze abzurunden, kündigen wir Ihnen heute schon unser Whitepaper „Fallbeispiele zu Onsite Personalisierung und Gender Commerce“ an, das wir zur dmexco veröffentlichen.

Dieser erste Blogbeitrag betrifft Teil I der Demo-Überarbeitung. In Teil II berichten wir Ihnen über die Optimierung unseres Produktberaters „Jeansfinder„. Im dritten Beitrag erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten der Individualisierung von Newsletter. Abschließend zeigen wir Ihnen in Beitrag Nr. IV neue Features zu unserer On-Site-Suche.

Wir freuen uns sehr Ihnen in diesem Beitrag zu zeigen, was es alles neues zum Testen und Anschauen in der epoq Demo gibt:

  • frontlineshop-Produktdaten
  • Umschalter für Empfehlungs-Ansichten auf den Produktdetailseiten
  • Suchergebnis-Filter: Kleidergrößen umrechnen

 

1. Neue Produktdaten

Dank der freundlichen Unterstützung unseres langjährigen Kunden frontlineshop.com, nutzen wir ab sofort deren Produktkatalog zur Darstellung unserer Demo. Die Relevanz der Demo-Empfehlungen und Demo-Suchergebnisrankings basiert auf dem Klick- und Kaufverhalten der frontlineshop-Kunden.

 

2. Empfehlungs-Ansichten auf den Produktdetailseiten

Auf den Produktdetailseiten unserer Demo finden Sie wie bisher auch Up- und Cross-Selling-Empfehlungen und Accessoires-Empfehlungen. Neu ist der Umschalter rechts. Dieser ermöglicht Ihnen die Empfehlungen nach Kleidergröße oder Geschlecht anzupassen.

 

2. a) Empfehlungen nach Kleidergröße

Dass Artikel im Warenkorb wichtige Informationen für eine Recommendation Engine liefern, ist allgemein bekannt. Wir gehen mit dem „Größenfilter“ noch einen Schritt weiter. Zur Demonstration des Filters haben wir einen Umschalter auf der Produktdetailseite eingebaut. Bei Aktivierung werden alle Empfehlungen entsprechend der Größen des bisherigen Warenkorbes gefiltert. So können Sie Ihren Kunden unterstützen, indem Sie ihm nur noch Artikel anzeigen, die in seiner Größe vorhanden sind. Besonders bei SALE-Aktionen ist das sinnvoll, da viele Artikel nicht mehr in allen Größen vorhanden sind.

 

2. b) Empfehlungen nach Geschlecht

Möchten Sie unterschiedliche Strategien für Ihre weiblichen und männlichen Kunden verfolgen? In unserer Demo zeigen wir Ihnen mit dem Geschlecht-Umschalter zwei geschlechterspezifische Szenarien. Frauen erhalten komplementäre Empfehlungen zum angeschauten Produkt um ein Outfit zusammenzustellen, Männer dagegen erhalten alternative Empfehlungen der gleichen Produktkategorie.

 

3. Konfektionsgrößen umrechnen

Europäische Konfektionsgrößen (36, 38, …) , US-Konfektionsgrößen (S, M, …), Jeans-Größen (30/32, 32/34, …), … – auf der Suche nach dem passenden Artikel begegnet der Kunde vielen verschiedenen Größenangaben. Diese werden vom Produktkatalog mitgegeben, aber stehen nicht im Bezug zu einander. In unserer Demo haben wir diesen Bezug hergestellt. Wählt ein Kunde einen bestimmten Größenfilter, wird dieser in die anderen Größen umgerechnet. Es werden alle Artikel angezeigt, die in den ausgewählten und umgerechneten Größen vorhanden sind.

Beispiel: Wird bei Damenjeans der Filter „Größe 36“ gewählt, werden auch Jeans mit den Größenangaben „S“, „27“, „28“, „27/32“, „28/32“ angezeigt.

 

Präsentation der Demo

Gerne stellen wir Ihnen die neue Demo persönlich auf der dmexco in Köln vor. Vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie uns in Halle 8 an Stand C 071.

Außerdem erreichen Sie unser Team unverbindlich unter vertrieb@epoq.de oder +49 (0) 721 89 334 111.

Möchten Sie unser Whitepaper „Fallbeispiele zu Onsite Personalisierung und Gender Commerce“ gleich nach Fertigstellung kostenlos erhalten? Dann senden Sie uns eine formlose Mail.

Lesen Sie Teil II Optimierung unseres Produktberaters „Jeansfinder“ und erfahren Sie, was es für weitere Neuigkeiten in der epoq Demo gibt.

War dieser Beitrag hilfreich?

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Digitales Storytelling personalisieren: Emotional Commerce 2.0

4. Oktober 2017

Mit Reco Engines den Warenkorbwert steigern

13. Juni 2017

e-Commerce Recommendations – via Cluster oder Personalisierung?

24. April 2017

Neuer epoq Jeansfinder nutzt Crowdsourcing – Neue Demo Teil 2 epoq auf der dmexco 2014

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen