Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

Traffic steigern |

Mit Transaktions-Mails den Traffic und das Engagement erhöhen

Transaktions-Mails beinhalten relevante, persönliche und passende Information über gerade abgeschlossene Aktivitäten und weisen somit eine höhere Öffnungs- und Klickrate auf als gewöhnliche Marketing-Mails. Im Gegensatz zu Marketing-Mails, die in der Regel in Massen versandt werden, werden Transaktions-Mails vom Leser bzw. Kunden durch eine Aktion ausgelöst. Welche Möglichkeiten sich für den Einsatz von Transaktions-Mails anbieten und wie sie die Verstärkung der Kundenbindung und die Steigerung deines Traffics dienen, erfährst du in diesem Blogartikel.

Traffic steigern |

E-Mail-Marketing-Beispiele mit personalisierten Inhalten

Das E-Mail Marketing ist heutzutage immer noch ein wichtiger Bestandteil des Marketing-Mix. Durch das Abonnieren deiner News signalisieren die Online-Shopper Interesse an deinem Online-Shop. Sie verbinden sich freiwillig mit dir und freuen sich angeschrieben zu werden. Das kann sich aber schnell ändern, wenn langweilige Inhalte ohne jegliche Personalisierung versendet werden. Die Abbestellung deiner News ist nämlich nur einen Klick entfernt. Deshalb setzen heute viele Marketer auf E-Mail-Marketing-Personalisierung. Wie das aussehen kann, zeigen wir dir anhand von verschiedenen E-Mail-Marketing-Beispielen.

Traffic steigern |

Mit der Geburtstagsmail im E-Commerce zur Kundenbindung und Traffic-Steigerung

Gerade im Bereich des Bestandskunden-Marketings ist die Geburtstagsmail ein wesentlicher Bestandteil für die Kundenbindung. Denn Kunden erfreut es, wenn an ihren Geburtstag gedacht wird. So ist es bereits üblich, dass eine Geburtstagsmail an diesem besonderen Tag versendet wird. Aber was muss eine Geburtstagsmail enthalten, damit sie positiv ankommt und zum Besuch in den Online Shop einlädt? Das zeigen wir jetzt.

Traffic steigern |

Mit individuellen Warenkorbabbruchmails zu mehr Umsatz

Wer kennt das nicht auch von sich selbst: Wenn man nicht etwas bestimmtes dringend benötigt, stöbert man beim Online Shoppen durch die Website, legt alles, was gefällt, in den Warenkorb und sobald der „Bestellung abschicken“-Button in Sichtweite kommt, macht man einen Rückzieher und verschwindet wieder, ohne etwas gekauft zu haben. Wer sich in diesem Verhalten wiedererkennt, ist in guter Gesellschaft. Denn Studien haben herausgefunden, dass dies im e-Commerce häufiger vorkommt, als man denkt: Fast 70% der Warenkörbe in Online Shops werden stehengelassen. Für Shopbesucher also normales Vorgehen, für Shopbetreiber aber zum Verzweifeln, da schon fast sicher geglaubte Umsätze verloren gehen.

Traffic steigern |

Individualisierte Trigger Mails

Nach dem Kauf ist vor dem Kauf. Der Wettbewerb unter den Online-Shops wird immer stärker. Es gilt neue Kunden zu akquirieren und bestehende Kunden zu halten und weiterzuentwickeln. Gerade der Kanal E-Mail bietet großes Potential. Potential, das weit über den normalen Kunden- und Marken-Newsletter hinaus geht.

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen