Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

Control Desk |

Wie du Suchergebnisse semantisch anreicherst

Als E-Commerce-Profi versuchst du es deinen Kunden so einfach wie möglich zu machen, Produkte in deinem Online-Shop zu finden. Deine Keywords sind dafür zweifellos von besonderer Bedeutung. Denn oft sind nur abweichende Sucheingaben Grund für unpassende Ergebnisse bzw. eine Nulltrefferseite. Mit Hilfe des Thesaurus im Control Desk wirkst du diesem Problem vor, indem du die Keywords nach deinen individuellen Anforderungen semantisch optimierst. Du willst wissen wie das funktioniert? Unser Blogartikel liefert die Antworten!

Personalisierte E-Mail |

7 E-Mail-Marketing-Tipps

Während im Jahr 2017 bereits rund 771 Milliarden E-Mails in Deutschland verschickt wurden, soll die Anzahl für 2018 weiter steigen.¹ Durch E-Mail-Marketing-Kampagnen im E-Commerce kann eine Verbindung zu potentiellen Kunden und Bestandskunden hergestellt und ausgebaut werden. Hier stehen wir aber vor der Herausforderung: Wie schafft man es, dass die E-Mails geöffnet und gelesen werden?

Control Desk |

Absprungrate senken | Teil 2: Strategien, um Kunden im Online Shop zu halten

Der Online-Handel hat den Vorteil, dass man so gut wie alles Tracken kann: Wer kauft wann was ein, wie viele Klicks erhält ein bestimmtes Produkt oder Bild und wie oft werden einzelne Seiten oder Seitenteile angeschaut. Die gesamte Customer Journey ist nachvollziehbar und verrät, ob ein Besucher konvertiert oder wo und aus welchem Grund er den Shop verlässt. Die zugehörige Kennzahl ist die Absprungrate und gehört zu den wichtigsten KPIs eines Online-Shops, die es zu senken gilt. Wie? Verraten wir jetzt.

Control Desk |

4 Tipps, wie der Online Shop für Ostern optimiert werden kann

Kurz nach dem Weihnachtsgeschäft haben e-Commerce Manager im neuen Jahr kaum Zeit durchzuatmen, bevor mit dem kleinen Bruder bereits das nächste Verkaufsereignis ansteht: Ostern. Dekoartikel, Ostereier und natürlich Geschenke stehen dafür wieder auf den Wunschlisten der Kunden. Und da sich die meisten dann doch nicht komplett auf den Osterhasen verlassen, sondern selbst einkaufen gehen, ist es für e-Marketer von Bedeutung, genau auf diese Online Shopper vorbereitet zu sein.

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen