Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

Personalisierung |

So sieht eine Customer Journey im E-Commerce aus

Die Gestaltung der Customer Journey ist nicht nur im stationären Handel von großer Bedeutung. Auch im E-Commerce sollte alles daran gesetzt werden, den Kunden auf seiner Reise durch den Online-Shop bestmöglich zu unterstützen. Du fragst dich, was du dafür beachten musst? Wir verraten es dir – und zwar in unserem Blogartikel zum Thema Customer Journey im E-Commerce.

Personalisierung |

6 Bestandteile einer effektiven Personalisierungssoftware

Durch den effektiven Einsatz einer Personalisierungssoftware kannst du deine Conversion Rate im Online-Shop steigern. Denn die Personalisierungssoftware erkennt die Bedürfnisse und Wünsche deiner Online-Shopper, bedient sie individuell und schafft dadurch einzigartige Shoppingerlebnisse. Was genau eine Personalisierungsoftware beinhaltet, wie sie arbeitet und welche Vorteile sie mit sich bringt, erfährst du in diesem Blogartikel.

Personalisierung |

Wie du die Shopping Experience online transferierst

An Personalisierung führt heute kein Weg mehr vorbei – weder im stationären Handel, noch im E-Commerce! Wenngleich in Online-Shops z. B. das Verkaufs- und Beratungspersonal in klassischer Form wegfällt, können Händler mit den richtigen Tools auch online dem Kunden ein individuelles Shoppingerlebnis gewährleisten. Welche Möglichkeiten dir dazu bereitstehen, möchten wir dir in diesem Blogartikel zeigen.

Personalisierung |

Omnichannel Commerce: Für ein nahtloses Shoppingerlebnis entlang der Customer Journey

Die Nutzung von Vertriebskanälen hat in den vergangenen Jahren eine spannende Entwicklung durchlebt: Lange Zeit galt Multichannel Commerce als Nonplusultra für erfolgreiche Marken. Heute sollte der Handel jedoch vor allem auf eine Omnichannel-Strategie setzen. Warum? Das erklären wir dir in diesem Blogartikel.

Personalisierung |

Content Commerce: Mittels Content Online-Shoppingerlebnisse schaffen

Jahrelang wurden Content Marketing und E-Commerce als zwei voneinander getrennte Disziplinen angesehen. Doch, warum eigentlich? Schließlich ergänzen sich die beiden Bereiche perfekt – wie das sogenannte Content Commerce bestens unter Beweis stellt. Ziel des Content Commerce ist es, potenzielle Kunden bereits vor dem Kauf in Form von hochwertigem, relevanten Content von deinem Online-Shop zu überzeugen und ihm so neben der Produktauswahl einen echten Mehrwert zu bieten. Die Praxis zeigt: Content Commerce ist längst mehr als nur eine Trenderscheinung. Haben wir dich neugierig gemacht? Dann entdecke mehr zu Content Commerce in unserem Blogartikel!

Personalisierung |

Customer Experience Management im e-Commerce (inkl. Infografik)

Kunden möchten heutzutage, dass das Shoppen sowohl online als auch offline reibungslos funktioniert. Zusätzlich erwarten sie kanalübergreifende Angebote sowie einen guten Service. Und am besten werden sie dabei immer als Individuum erkannt und persönlich angesprochen. Sie erwarten also individuelle, kanalübergreifende Shoppingerlebnisse. Um dies zu gewährleisten, sind die e-Commerce Manager gefragt.

Personalisierung |

Erfolgreiche Personalisierung im e-Commerce (inkl. Infografik)

Auch 2017 schaut die ganze e-Commerce Welt auf die kommenden Trendthemen. Sicher dabei: Die Personalisierung, die auch dieses Jahr wieder eines der Top-Themen im Internethandel sein wird. Und das zu Recht: 74% der Online-Shopper frustriert es, wenn sie uninteressanten Content angezeigt bekommen. 75% möchten daher, dass personalisierte Informationen benutzt werden, um das Shoppingerlebnis zu verbessern. Das Interesse der Kunden am Thema Personalisierung ist daher ebenfalls ungebrochen groß.

Events |

Online Marketing Rockstars 2017 – epoq erkundet Hamburger Terrain

Wir haben vom 02.-03. März auf der OMR-Messe in Hamburg mitgerockt. Das Hamburger Event hat sich über die Jahre zu einer digitalen Szene mit 25.000 Besuchern entwickelt, die wir uns nicht entgehen lassen wollten: Spannende Expo, jüngeres Publikum und lockere Atmosphäre – voll im Zeitalter des e-Commerce.

Recommendation Engine | Technologie |

Mit künstlicher Intelligenz im E-Commerce zum Predictive Retailer – Realität oder Vision?

Mit dem Einsatz künstlicher Intelligenz im E-Commerce sollen Händler zum Predictive Retailer werden. Spezifische Kundenbedarfe werden vor dem Besuch im Online-Shop vorhergesehen und das gewünschte Produkt zur richtigen Zeit empfohlen. Dadurch soll beispielsweise einer berufstätigen Mutter, das passende Produkte für einen bevorstehenden Ausflug ihres Kindes, im Online-Shop eingeblendet werden. Realität oder Vision?

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen