Blog

Wertvolle Impulse für deinen Online Shop

Technologie |

Reinforcement-Learning-Prozess: Wie du Reinforcement Learning für deinen Online-Shop gewinnbringend einsetzt (Teil 1)

Reinforcement Learning ist ein Verfahren der Künstlichen Intelligenz, bei der ein sogenannter Agent lernt, möglichst gut mit seiner Umgebung zu interagieren. In den letzten Jahren sind viele Anwendungen entstanden, die das Verfahren populär gemacht haben. Es wurden Programme entwickelt, die Menschen bei Spielen wie Schach oder Go oder auch bei einfachen Atari-Spielen schlagen können. Sie helfen Robotern erfolgreich Fußball zu spielen oder waghalsige akrobatische Helikopterflüge hinzulegen. In dieser dreiteiligen Blogreihe zeigen wir dir wie Reinforcement Learning angewendet werden kann, um Online-Shop-Empfehlungen zu personalisieren.

Personalisierung |

Content Commerce: Mittels Content Online-Shoppingerlebnisse schaffen

Jahrelang wurden Content Marketing und E-Commerce als zwei voneinander getrennte Disziplinen angesehen. Doch, warum eigentlich? Schließlich ergänzen sich die beiden Bereiche perfekt – wie das sogenannte Content Commerce bestens unter Beweis stellt. Ziel des Content Commerce ist es, potenzielle Kunden bereits vor dem Kauf in Form von hochwertigem, relevanten Content von deinem Online-Shop zu überzeugen und ihm so neben der Produktauswahl einen echten Mehrwert zu bieten. Die Praxis zeigt: Content Commerce ist längst mehr als nur eine Trenderscheinung. Haben wir dich neugierig gemacht? Dann entdecke mehr zu Content Commerce in unserem Blogartikel!

Recommendation Engine |

Mit Reco Engines den Warenkorbwert steigern

Reco Engines sind seit dem Personalisierungs-Hype im E-Commerce das Trendthema für Online Shops, um individuelle Inhalte anzubieten. Kein Wunder: Denn Amazon macht rund 25% des Umsatzes über die Reco Engine*. Doch was ist eine Reco Engine genau? Wie funktioniert sie? Und was bringt sie eigentlich? Fragen, die wir klären wollen.

Personalisierung |

10 Zitate zum Thema Personalisierung

Personalisierung hat 2016 weiter an Wichtigkeit gewonnen und wird daher auch 2017 eines der Trendthemen im e-Commerce sein. Doch was bedeutet Personalisierung eigentlich und welchen Stellenwert hat sie?

Personalisierte E-Mail |

Mit individuellen Warenkorbabbruchmails zu mehr Umsatz

Wer kennt das nicht auch von sich selbst: Wenn man nicht etwas bestimmtes dringend benötigt, stöbert man beim Online Shoppen durch die Website, legt alles, was gefällt, in den Warenkorb und sobald der „Bestellung abschicken“-Button in Sichtweite kommt, macht man einen Rückzieher und verschwindet wieder, ohne etwas gekauft zu haben. Wer sich in diesem Verhalten wiedererkennt, ist in guter Gesellschaft. Denn Studien haben herausgefunden, dass dies im e-Commerce häufiger vorkommt, als man denkt: Fast 70% der Warenkörbe in Online Shops werden stehengelassen. Für Shopbesucher also normales Vorgehen, für Shopbetreiber aber zum Verzweifeln, da schon fast sicher geglaubte Umsätze verloren gehen.

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen