Mit einer intelligenten Suche den Absprung im Online-Shop verhindern

epoq Search für Orientierung im digitalen Handel.

Wusstest du, dass…

  • 80%

    der Nutzer ausschließlich eine intelligente Suche nutzen, um das passende Produkt zu finden? (Quelle: E-Commerce-Leitfaden)

  • 30%

    der Online-Shopper nach erfolgloser Suche den Shop verlassen, obwohl das Produkt vorhanden ist? (Quelle: E-Commerce-Leitfaden)

  • 6-8%

    mehr Conversion bei Suchnutzern erzielt wird, im Vergleich zu Nicht- Suchnutzern? (Quelle: eCommerce Alive)

  • 90%

    der Nutzer über lange Suchzeiten frustriert sind? (Quelle: E-Commerce-Leitfaden)

  • 95%

    der Nutzer verlassen den Online-Shop sofort, wenn die Suche nicht das gewünschte Ergebnis liefert? (Quelle: E-Commerce-Leitfaden)

Die intelligente Suche im Online-Shop -der Wegweiser für effizientes Shoppen

Eine intelligente Suche im Online-Shop sorgt dafür, dass Kunden auf direktem Weg zum gewünschten Produkt finden. Suchergebnisse werden in Millisekunden berechnet und ein intelligenter Algorithmus gibt gezielte Ergebnisse aus, indem z. B. Fehler erkannt und korrigiert, Vorschläge gemacht und  automatische und manuelle Anpassungen erkannt werden. Eine intelligente Suche im Online-Shop lässt sich auch ohne Probleme an die unternehmensspezifischen Prozesse anpassen und ermöglicht einen effizienten Einstieg in den Einkaufsprozess und einen schnelleren Kaufabschluss. Genau das bietet epoq Search.

Die intelligente Suche von epoq stellt relevanteste Suchergebnisse bereit, die auf dem Klick- und Kaufverhalten aller Shop-Besucher basieren.
Funktionsweise der intelligenten Suche von epoq

Welche Features sollte eineintelligente Suche beinhalten?


Fehlertoleranz

Berücksichtigung von Schreibfehlern und integrierte “Meinten Sie”-Funktion.


Thesaurus

Sprachgebrauch und umgangssprachliche Bezeichungen werden berücksichtigt.


Autosuggest

Intelligente Text- und Produktvorschläge zur Sucheingabe via Vorschaufenster.


Facettennavigation

Filteroptionen lassen den Kunden die Produkte eingrenzen und erleichtern die Suche.


Semantik

Suchwortkombinationen mit Eigenschaften im Suchfeld werden ermöglicht.


Ergebnismanagement

In der Ergebnisliste können einzelne Produkte gepusht oder ausgeblendet werden.

Ich möchte die Features mit meinem Produktkatalog testen » Testversion anfordern

Use Cases:

    Null-Treffer-Seiten führen zu negativen Emotionen, die Kunden veranlassen können, den Online-Shop zu verlassen. Oft stecken Tippfehler dahinter oder der Suchende tappt im Dunkeln. Durch eine automatische Fehlertoleranz sowie das Autosuggest und das Auto-Complete wird dem Besucher effizient der Weg gewiesen und gleichzeitig die Usability verbessert.
    Sucht ein Online-Shopper nach „tasche abend blau klein“, handelt es sich um eine Suchwortkombination, die Eigenschaften im Suchfeld mitliefert. Über die Einbindung der Semantik in die Suchfunktion, wird diese Suchart ermöglicht.
    Neben Produktinformationen spielen Inhalte wie z. B. Impressum, Zahlungs- und Lieferbedingungen eine wichtige Rolle für den Kaufabschluss. Mit dem Linkfinder kann ein Kunde über die Suchfunktion zu wichtigen Landing Pages geleitet werden.
    Sucht ein Online-Shopper nach einem bestimmten Produkt, z. B. Werkzeugtasche, können neben der Ergebnisliste mit den Produkten, auch Content-Beiträge angezeigt werden. Diese können zusätzliche Informationen zum Produkt liefern, die für die Kaufentscheidung relevant sind und die Fachkompetenz aufzeigen z. B. Beschreibung der wichtigsten Eigenschaften von Werkzeugtaschen. Dies wird über die Content-Ausspielung ermöglicht.

     

    Daneben können Content-Beiträge direkt in die Ergebnisliste aufgenommen werden und bei der Eingabe bestimmter Suchbegriffe zum Content führen. Diese Content-Ausspielung ist besonders im B2B-Bereich vorteilhaft, damit sich Händler über Produkte umfassend beim Hersteller informieren können.

    Über das Banner Management können oberhalb der Ergebnisliste Aktionen in Form von Bildern hervorgehoben werden. Der Banner kann z. B. bestimmte Marken in den Vordergrund stellen, um den Verkauf anzukurbeln oder auf Rabatte hinweisen.

     

    Daneben können Banner auch im Autosuggest-Fenster angezeigt werden und die Kunden vor der Ausspielung der Ergebnislist zum richtigen Produkt navigieren.

    Für bestimmte Produkte gibt es unterschiedliche Bezeichnungen. Online-Shopper können nach einem Laptop suchen und Notebook in die Suchfunktion eingeben. Beide Begriffe sollten zu einer Ergebnisliste führen. Deshalb ist es wichtig Synonyme über den Thesaurus zu definieren.

     

    Es kann aber auch sein, dass es für einen Suchbegriff ein unterschiedliches Verständnis gibt. Deshalb ist es ebenso wichtig, dass die Ergebnisliste Alternativen zulässt. In unserem Beispiel, würden zur Suchanfrage Notebook auch Notizbücher in der Ergebnisliste angezeigt werden, da Notebook im Sprachgebrauch auch als Notizbuch gilt. Hierfür sorgt wieder der Thesaurus.

    Im B2B-Bereich wird oft nach Artikelnummern gesucht. Die Shop-Suche kann hierfür ausgelegt werden und im Bereich der Artikelnummern eine Fehlertoleranz mitliefern. So finden Kunden exakt die Produkte, nach denen sie suchen.
    Nachdem die Ergebnisliste für eine Produktsuche ausgegeben wurde, kann über den Facettenfilter, diese noch Klick für Klick eingegrenzt werden. Indem z. B. die Farbe, die Größe, die Marke etc. im Facettenfilter ausgewählt wird. Somit erhält ein Online-Shopper nur die Produkte angezeigt, welche die ausgewählten Merkmale umfassen. Der Facettenfilter kann zudem nach Wunsch positioniert werden.
    Nachdem die Ergebnisliste ausgespielt wurde und evtl. der Facettenfilter zum Einsatz kam, erhält ein Online-Shopper noch die Möglichkeit, die Ergebnisliste nach seinen Wünschen zu sortieren z. B. nach der Relevanz, nach ab- oder aufsteigendem Preis oder nach Sale-Produkten. Dadurch wird ein schnelleres Auffinden des passenden Produkts ermöglicht.

    Logo Esmeyer Gastronomiebedarf B2B

    Bei ESMEYER werden Gastronomen jetzt schneller fündig

    „Im telefonischen Kontakt mit unseren Kunden erhielten wir viel Lob für unsere neue Suche. Die neue Vorschlagsfunktion mit Produktvorschau bietet unseren Kunden einen echten Mehrwert. Wir freuen uns sehr, dass die Umsetzung unserer Wünsche und Problemchen immer schnell und komplikationsfrei von epoq erledigt wird.“

    Norbert Geinitz | E-Commerce & Marketing | Esmeyer

    Positive Sucherlebnissefür Kunden schaffen

    Die Qualität einer Suchfunktion kann erheblich variieren und die Verweildauer im Online Shop unterschiedlich gut beeinflussen. Deshalb ist es essentiell, dass:

    • der Produktkatalog hinsichtlich der gewünschten Suchfunktionlität angepasst wird (z. B. Farbbezeichnung in eine separate Spalte aufnehmen).
    • eine Justierung des Algorithmus erfolgt (z. B. Auswahl der Felder, die durchsucht werden sollen, Bestimmung der Feldgewichtung und Einstellung der Sensibilitätsstufe für die Fehlertoleranz) und
    • eine Konfiguration stattfindet (z. B. Auswahl der Filter-Funktionalität und Gruppierung des Type Ahead).

    Welche Anpassungen notwendig sind, hängt dabei von den Anforderungen des Shopbetreibers ab und den unternehmensspezifischen Prozessen, die abgebildet werden sollen. Wir nehmen die Anforderungen auf und liefern eine maßgeschneiderte Suchfunktion für den Online-Shop.

    Eine Top-Suchfunktion beinhaltet:

    PRODUKT-DATEN

    Optimal aufbereiteter Produktkatalog durch Datenaufbereitung, -bereinigung & -aggregation.

    ALGORITHMIK

    Justierung des Suchalgorithmus z. B. hinsichtlich der Fehlertoleranz, der Feldgewichtung und des Rankings.

    KONFIGURATION

    Funktionale sowie visuelle Konfiguration. Funktional z. B. Auswahl von Filter, Sortierung und Type Ahead Vorschau, visuell: die grafische Aufbereitung im Design des Shops.

    Integration einer intelligenten Suche?Nichts einfacher als das!

    Setup

    Für das Setup der intelligenten Suche benötigen wir deinen Produktkatalog im XML- oder CSV-Format. Wir übergeben dir den Tracking Code für die Anbindung an unsere Plattform, welchen du im Shop integrierst.

    Code Snippet

    Du erhältst ein Code Snippet, als Platzhalter für das Frontend der intelligenten Suchfunktion, welchen du im Online-Shop integrierst.

    Prüfung

    Die intelligente Suche wird im Testsystem detailliert geprüft.

    Liveschaltung

    Die intelligente Suche wird im Online-Shop aktiviert.

    Qualitätssicherung

    Wir prüfen Suchfeld sowie Filterfunktionen, testen Gewichtung, Ranking sowie Fehlertoleranz und optimieren diese Einstellungen. Darüber hinaus führen wir Schulungen zu unserem Login-Bereich durch: Reports, Analysen und Keyword-Optimierung.

    Die intelligente Suche eignet sich für dich, wenn....

    • dein Online-Shop, Marktplatz oder Online-Produktkatalog bereits läuft und du ihn noch optimieren möchtest
    • du mehr als 5.000 Suchanfragen pro Monat in deinem Online-Shop hast
    • dein Sortiment mehr als 500 Produkte aufweist
    • durch deine Standard-Suche im Shopsystem Online-Shopper abspringen, weil sie auf einer Null-Treffer-Seiten landen

    Du möchtest deine Online-Shopper ohne Umwege zum passenden Produkt navigieren?

    Eine intelligente Suche lässt deine Online-Shopper nicht so leicht abspringen.

    Oder vereinbare eine Web-Demo für noch mehr Informationen » Web-Demo vereinbaren

    Die neuesten Blogartikelzur intelligenten Suche

    Absprungrate senken

    Über die Site Suche mehr Online-Shop-Kunden gewinnen

    19. Juni 2018

    Absprungrate senken|Control Desk

    Wie du Suchergebnisse mit dem Thesaurus semantisch anreicherst

    25. April 2018

    Absprungrate senken

    Wieso du auf eine Facettennavigation nicht verzichten solltest

    24. April 2018

    Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen