epoq Recommendation Service für Inspiration im Online Shop

Mit relevanten Empfehlungen Kaufimpulse setzen.

Wusstest du, dass…

  • 13,9%

    der Online-Käufer angeben, dass sie von Empfehlungen in Online-Werbung zum Kauf verleitet wurden (Quelle: ECC)?

  • 64%

    der Shop-Besucher es wichtig finden, dass sie Unternehmen mit relevanten Informationen ansprechen (Quelle: Monetate)?

  • 6

    Mehr als jeder 6. Onlinekauf ein Impulskauf ist (Quelle: ECC)?

Relevante Empfehlungen - die inspirierende Quelle für exploratives Stöbern

Transportiere Emotionen in deinem Online Shop, die zu Kaufimpulsen führen. Rege die Vorstellungskraft der Online-Shopper an und versetze sie in die Lage, die Produktvorzüge durch emotionale Bilder zu erkennen. Wie? Ganz einfach mit dem Recommendation Service – den relevanten Empfehlungen.

    Shop Besucher wollen bereits auf der Startseite inspiriert werden – besonders im Fashion-Bereich ist es wichtig den individuellen Geschmack der Besucher bereits beim Betreten des Shops zu treffen, um sie zu begeistern. Nicht immer ist der Besucher bekannt – in diesem Fall helfen Topseller oder auto-generierte Empfehlungen, basierend auf dem Verhalten der Gesamtheit aller Besucher.

     

    War der Besucher bereits zuvor im Shop, so wird sein Klick- und Kaufverhalten verwendet, um an dieser Stelle personalisierte Empfehlungen auszuspielen.

    „Andere Kunden kauften auch“ und „Dazu empfohlen“ – das beste Produkt finden und dazu alles aus einem Guss kaufen. Besonders in der Mode-Branche macht das die Kompetenz aus.

     

    Bei dem Thema „Herrenmode“ zum Beispiel – ein hochwertiger Herrenausstatter bietet seinen Kunden Alternativen und weiß welche Krawatten zu welchem Hemd passen.

    „Wird oft zusammen gekauft“ – verbinden, was zusammen gehört. Thematisch passende Produkte im Sortiment erkennen und aktiv anbieten. Das lässt Bedürfnisse entstehen und inspiriert den Besucher.

     

    Das Thema „Bücher, Filme, Musik, etc.“ zum Beispiel – wer Harry Potter Fan ist kauft sich nicht nur ein Buch, sondern auch ein zweites oder eine Blu-Ray, etc…

     

    Basierend auf dem Besucherverhalten sowie der Kundenhistorie lassen sich so gezielt Empfehlungen auf der Produktdetailseite ausspielen, um Impulse zum Stöbern zu setzen.

    Kategorie- oder branchenspezifische Anforderungen können durch intelligente Regeln umgesetzt werden, sodass für den Nutzer die maximal relevanten Produkte im aktuellen Kontext empfohlen werden.

     

    Das Thema „Drogerie“ zum Beispiel – interessiert ein Nutzer sich für ein Shampoo für trockenes Haar, so ist er sehr wahrscheinlich affin für ergänzende Produkte aus der gleichen Serie für seinen individuellen Haartyp.

     

    Eine individuell für den Kunden programmierte Regel sorgt für personalisierte Aussteuerung von Empfehlungen nach Haut- und Haartyp, wie z. B. bei najoba.de.

    sister surprise Logo für Referenz der Welt Inspirieren durch personalisierte Empfehlungen

    Sister Surprise begeistert mit INSPIRIERENDEN DESSOUS und Bademode:

    „Mit dem innovativen Recommendation Services von epoq, können wir unseren Kunden noch individuellere und gezieltere Produktempfehlungen in unserem Online-Shop und unseren Newslettern aussprechen.“

    Thorben Siewert | Leiter Operations | vStores Commerce GmbH

    Hinterlasse bei Kunden und Besuchern einen bleibenden Eindruck

    Es gilt, mit relevanten Empfehlungen den Geschmack der Besucher und Kunden zu treffen und dadurch Bedürfnisse zu wecken. Werde zur einer bedeutsamen Inspirationsquelle und wecke die Lust in deinem Shop zu stöbern.

    Top-Empfehlungen beinhalten:

    DATENMODELLE

    Die Datenmodelle z. B. diese Hose wird mit diesem T-Shirt gekauft, werden über das Klick- und Kaufverhalten der Kunden und Besucher im Shop sowie über menschliche Erkenntnisse gesteuert (Hybrid-Ansatz).

    Hypothesen

    Es werden Hypothesen zum Kaufverhalten von Kunden aufgestellt und mittels passender Testverfahren z. B. A/B-Test geprüft. Die Erkenntnisse fließen in die Empfehlungen ein.

    REGELN

    Mit Use Case orientierten sowie hochgradig maßgeschneiderten Regeln werden Empfehlungen aus dem System nach Bedürfnissen sowie Branchenwissen der Shopbetreiber eingegrenzt.

    Erfahre welche Empfehlungsstrategienzu mehr Umsatz führen

    • Welche Empfehlungsarten gibt es?
    • Welche Empfehlungen werden am meisten geklickt?
    • Wie viele Warenkörbe werden angelegt oder gekauft, durch den Einsatz von Produktempfehlungen?

     

    Lerne mehr über Empfehlungen im Online Shop. Erfahre mehr dazu in einer 15-minütigen Websession.

    cd_macbook_mockup_beliebte-empfehlungen

    Integration?Nichts einfacher als das!

    Produktkatalog

    Wir benötigen für das Setup der relevanten Empfehlungen zunächst deinen Produktkatalog im XML- oder CSV-Format.

    Tracking Code & Code Snippet

    Du fügst unseren Tracking Code für die Anbindung an unsere Plattform sowie einen Code Snippet als Platzhalter für das Frontend in deinem Online-Shop ein.

    Konfiguration

    Die relevanten Empfehlungen werden in deinem Testsystem konfiguriert, bis das optimale Ergebnis erzielt ist.

    Liveschaltung

    Nach einer kurzen Lernphase werden die relevanten Empfehlungen in deinem Shop personalisiert ausgespielt.

    Qualitätssicherung

    Wir testen die Empfehlungen, passen die Regeln an die gewünschte Strategie an und führen Schulungen für den Login-Bereich durch.

    Diese Case Study könntedich auch interessieren

    Mit vollständig automatisierter Personalisierung im Online-Shop zu mehr Umsatz – Ergebnisse durch A/B-Test belegt. Dadurch konnten bei Sister Surprise die gewünschten KPIs gesteigert werden. Case Study jetzt downloaden.

    Download Case Study Sister Surprise starten

    A/B-Test zeigt Unterschiede zwischen personalisierten und manuellen Empfehlungen auf.

    Was kosten mich die relevanten Empfehlungen?

    Preis anfragen