Zur Übersicht Startseite / Blog / dmexco 2018: Personalisierung mit Geschmack

dmexco 2018: Personalisierung mit Geschmack

19. Sep 2018 02:00 | Events

Unsere geschmackvollen dmexco-Tage sind quasi dahingeschmolzen. Denn wir zeigten nicht nur wie die Personalisierung der digitalen Customer Journey funktioniert, sondern auch die Möglichkeiten der Geschmacks-Personalisierung. Wie? Durch unseren KI-basierten digitalen Verkäufer und unsere leckeren #epoqicerolls. In diesem Blogartikel findest du eine kurze Zusammenfassung unseres Messeerlebnisses.

KI im Fokus: unser digitaler Verkäufer

Dieses Jahr stand bei uns das Thema „Künstliche Intelligenz“ (KI) im Vordergrund, denn sie ist das Herzstück unserer Technologie. Hierzu haben wir unseren digitalen Verkäufer zur Personalisierung der digitalen Customer Journey vorgestellt. Denn was der stationäre Handel schon längst gut kann, bringen wir mit unserem digitalen Verkäufer in den Online-Shop – einzigartige Shoppingerlebnisse. Dazu haben wir unsere neuen Case Studies mit Baumarkt direkt und Ex Libris vorgestellt.

Mehr Details zum Thema künstliche Intelligenz findest du in unserem Blogartikel Mit künstlicher Intelligenz im E-Commerce zum Predictive Retailer – Realität oder Vision?


Bleibe up to date in Sachen Personalisierung: Melde dich zum epoq Newsletter an. Jetzt anmelden!


 

Überzeugende Live-Demos

Bei zahlreichen Live-Demos haben wir den Messebesuchern unser neues Control Desk 5.0 näher gebracht. Unser Demo-Shop war auch wieder voll im Einsatz und diente dazu, bei unseren Messebesuchern gründliche Einblicke zu verschaffen. So konnten sie live erleben, wie schnell sich Anpassungen im Control Desk im Demo-Shop widerspiegeln.

Das epoq-Team im Beratungsgespräch auf der DMEXCO 2018.
Das epoq-Team aktiv im Beratungsgespräch

Eiskalte Personalisierung mit den #epoqicerolls

Bei uns spielt die Customer Journey eine wichtige Rolle, denn auch im E-Commerce sollte alles daran gesetzt werden, die Kunden auf ihrer Reise durch den Online-Shop bestmöglich zu unterstützen. So wollten wir unsere Messebesucher auch auf ihrer Reise durch die Messe unterstützen, und positive Erfahrungen schaffen, die lange im Gedächtnis bleiben. Darum haben wir uns vorgenommen, unseren Messebesuchern zu zeigen, wie wir Online-Shops personalisieren, während sie selbst Personalisierung probieren durften.

Das Bild zeigt Besucher auf der DMEXCO 2018 während sie auf Eis gewartet haben.
Unsere Besucher durften sich auf unsere leckeren #epoqicerolls freuen

Mit den Jungs von Goldzünglein haben wir für eine geschmackvolle Personalisierung mit unseren #epoqicerolls gesorgt. Unsere Messebesucher durften zwischen 4 Eissorten wählen: Search Roll, Advise Roll, Inspire Roll, und Connect Roll, und konnten dazu noch die gewünschten Add-Ons (u. a. Kiwi, grüne Äpfel, Schokosoße, Kokosraspeln) buchen. Das Ergebnis? Höchste Personalisierung mit Geschmack.

Ein Bild von unserer Connect-Roll auf der DMEXCO 2018.
Personalisierung mit Geschmack mit unseren #epoqicerolls

Auf Facebook und Twitter sind zahlreiche Fotos von unserem Stand und glücklichen Besuchern unter dem Hashtag #epoqicerolls zu finden. Schau gerne dort vorbei 🙂


Bleibe up to date in Sachen Personalisierung: Melde dich zum epoq Newsletter an. Jetzt anmelden!


 

dmexco in Zahlen

Knapp 1.000 Aussteller aus 39 Ländern, mehr als 550 internationale Top-Speaker und rund 41.000 Besucher haben sich am 12. und 13. September in Köln auf der dmexco 2018 wieder getroffen. Die dmexco gilt als der zentrale Ort zum Austausch, Dialog, Vernetzen, Weiterbilden und Inspirieren in den Bereichen digitales Marketing und E-Commerce.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

Beitrag teilen

Tatiana Solarte

Communication Manager

Tatiana ist als Communication Managerin bei epoq tätig. Sie ist für den Bereich Outreach zuständig, wie z. B. für die Pflege der Social-Media-Kanäle. Zusätzlich unterstützt sie ihr Team bei der Content-Erstellung. In ihrer Freizeit wird sie oftmals mit einem Buch in der Hand gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Blogartikel könnten dich auch interessieren
Blogpost

Warum du durch Online Category Management im E-Commerce gewinnst

Durch optimal gestaltete Produktkategorien mehr Umsatz generieren – Online Category Management ermöglicht das. Dabei handelt es sich nicht um eine temporäre Marketingmaßnahme, sondern um eine langfristig angelegte, strategische Herangehensweise. In diesem Beitrag erfährst du, was das Warengruppenmanagement umfasst, welche Ziele es verfolgt und wie ein optimaler Category-Management-Prozess aussieht. Außerdem erfährst du, welche Schnittstellen es zum Online Marketing gibt.

Daniela Ilincic: 28. Nov 2022

Mehr erfahren
Blogpost

Digitale Kundenbindungsprogramme zur Stärkung der Kundenbeziehung

Wiederkehrende Kunden sind äußerst wertvoll für jedes Unternehmen. Eine starke Kundenbindung ist daher ein wichtiger Faktor für deinen Erfolg im E-Commerce. Da die Digitalisierung auch in diesem Bereich immer weiter voranschreitet, ist es für Shopbetreiber essenziell, über Neuigkeiten und Aktionen auf dem Laufenden zu sein. Erfahre, wie du digitale Kundenbindungsprogramme sinnvoll nutzt, um die Bedürfnisse deiner Kunden zu erfüllen und die Bindung damit zu stärken.

Nadine Roth: 18. Nov 2022

Mehr erfahren