Online-Shop-Personalisierung

Erkenne die Bedürfnisse deiner Kunden und gehe auf diese gezielt ein

Was bedeutet Personalisierungfür deinen Online Shop?

Personalisierung für deinen Online Shop bedeutet, die Wünsche, Bedürfnisse und Präferenzen deines Kunden zu erkennen und gezielt auf diese an jedem Customer Journey Touchpoint einzugehen. Die Personalisierung im Online Shop kann man sich wie ein Verkaufsgespräch im stationären Handel vorstellen, in welchem eine One-to-One-Kommunikation geführt wird. Diese lässt sich im Online Shop über die Ausspielung kundenindividueller Inhalten (Produkte/Content) an den Customer Journey Touchpoints abbilden. Dadurch verbesserst du die Customer Experience an jedem Customer Touchpoint und sorgst für einzigartige Shoppingerlebnisse in deinem Online Shop und gleichzeitig für eine gesteigerte Conversion Rate.

Wusstest du, dass…

  • 53%

    der Online-Käufer glauben, dass Shops mit einem personalisierten Shoppingerlebnis einen wertvollen Service bieten? (Quelle: e-tailment)

  • 59%

    der Online-Käufer glauben, dass es einfacher ist, interessante Produkte auf personalisierten Online Shops zu finden? (Quelle: e-tailment)

  • 59%

    der Händler positive Effekte nach der Personalisierung ihrer Online Shops erleben? (Quelle: e-tailment)

Wo kann Personalisierungim Online Shop eingesetzt werden?

Die Personalisierung kann an verschiedenen Customer Touchpoints (Interaktionspunkten) in deinem Online Shops eingesetzt werden. Je nachdem in welcher Customer-Journey-Phase sich dein Kunde befindet, hat er auch andere Bedürfnisse, auf welche du über Personalisierung gezielt eingehen kannst.

ORIENTIEREN

Biete deinen Kunden Orientierung bei der Produktrecherche. So können sie schnell und einfach zur gewünschten Produktdetailseite gelangen und sich über ein Produkt informieren. Wenn du an diesem Customer Touchpoint ansetzen möchtest, empfehlen wir dir eine intelligente Suche einsetzen.

BERATEN

Stelle deinen Kunden Beratung bei der Produktauswahl zur Verfügung. Deine Kunden wissen jetzt welches Produkt sie haben möchten, benötigen aber Unterstützung, um den richtigen Artikel aus dem jeweiligen Produktsortiment auszuwählen. Hierfür kannst du einen intuitven Produktberater einsetzen.

INSPIRIEREN

Inspiriere deine Kunden, sobald sie Kaufbereitschaft zeigen. Denn jetzt sind sie offen für weitere Kaufimpulse, die ihr ausgewähltes Produkt vervollständigen oder ergänzen. Hierfür eigenen sich relevante Empfehlungen ganz besonders.

UNTERHALTEN

Sorge auch für Unterhaltung und damit für eine stetige Kundentreue. Kunden stöbern gerne durch ihre eigenen Produkt- und Markenwelt, um Neues zu entdecken. Setze hier mit einem personalisierten Shoppingbereich an und lasse deine Kunden täglich in deinen Online Shop zurückkehren.

VERBINDEN

Verbinde dich mit deinen Kunden und baue das Kundenvertrauen weiter aus. Deine Kunden besuchen deinen Online Shop regelmäßig, lass auch du etwas von dir hören. Sende personalisierte E-Mails zu verschiedenen Anlässen, wie Geburtstag, Lifecycle, Transaktionen etc.

Was es Neues in SachenPersonalisierung bei uns gibt

[Webinar-Aufzeichnung] B2B-Trends 2020: So kannst du mit Online-Shop-Personalisierung punkten

In dieser Webinar-Aufzeichnung geht es um die An­for­de­run­gen der B2B-Kunden im E-Commerce und welche Lö­sungs­an­sät­ze die Online-Shop-Per­so­na­li­sie­rung für dich im Jahr 2020 bereit hält.

Bisherige Personalisierungsstrategie auf dem Prüfstand

23. September 2019

Outletcity Metzingen steigerte den Umsatz pro Session um 5,04% durch eine neue Personalisierungsstrategie.

My Stream sorgt für digitale Kundenbindung im Online Shop

2. September 2019

epoq präsentiert exklusiv auf der DMEXCO 2019 ihr neues Angebot „My Stream“ – einen individuellen Shoppingbereich für jeden Kunden im Online Shop, der für digitale Kundenbindung sorgt.

e-commerce Magazin | Juni 2019: Aus Datensilos wird Head of Personalisierung

28. Juni 2019

Unser CEO Thorsten Mühling berichtet, wie eine nahtlose Customer Journey im E-Commerce erzielt werden kann.

Das Bild zeigt das Logo von design3000.de. Der Online Shop gehört zu den epoq Kunden.

Personalisierung ist ja heutzutage in aller Munde, aber nur wenige Online-Shops nutzen bislang die vorhandenen Möglichkeiten. Wir freuen uns riesig über die Ergebnisse und fühlen uns in unserem Kurs bestätigt, unseren Kunden ein tolles Online-Shopping-Erlebnis zu ermöglichen. epoq ist unser zentraler Partner rund um Personalisierung. Alle epoq Services bieten ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und werden flexibel an unsere Bedürfnisse angepasst. Die Betreuung durch kompetente Ansprechpartner sorgt für eine reibungslose Kommunikation und eine dementsprechend prima Zusammenarbeit.“

Felix Vay | Geschäftsführer | design3000

Was du für die Personalisierungdeines Online Shops benötigst

Für die Personalisierung deines Online Shops benötigst du eine Wissensbasis mit intelligenten Algorithmen. Diese Wissensbasis wird mit deinen Produktdaten, dem Klick- und Kaufverhalten deine Kunden sowie mit deinem Expertenwissen gefüllt. Die intelligenten Algorithmen verarbeiten diese Daten über Data Mining und Reinforcement Learning. Dadurch können unsere intelligenten Algorithmen Vorhersagen zum Kaufverhalten deiner Online Shopper treffen (Predictive Analytics) und personalisierte Inhalte ausspielen. Die Verbindung zu deiner Wissensbasis wird über verschiedene Software Services hergestellt, über welche die intelligenten Algorithmen agieren. Sammle jetzt noch mehr Infos zur Technologie

Die Online-Shop-Personalisierungeignet sich für dich, wenn:

  • dein Online Shop, Marktplatz oder Online-Produktkatalog bereits läuft und du ihn noch optimieren möchtest,
  • dein Sortiment mehr als 500 Produkte aufweist,
  • du mehr als 1000 Bestellungen im Monat hast
  • du deine Kunden online individuell bedienen und
  • du im E-Commerce ein Vorreiter sein möchtest.

Du möchtest individuell auf deine Kunden eingehenMit der Online-Shop-Personalisierung kannst du das umsetzen

Angebot berechnen lassen
Oder vereinbare eine Web-Demo für noch mehr Infos.

Die neuesten Blogartikelzur Personalisierung im E-Commerce

Conversion Rate steigern

Bauch schlägt Kopf! Die Rolle von Behavior Patterns im E-Commerce

16. Oktober 2020

Conversion Rate steigern

Käufertypen im Online Shop | Teil 1: Nutzen und Unterschiede

14. Juli 2020

Control Desk|Conversion Rate steigern

Wie Tableware24 einen virtuellen Weihnachtsmarkt im Online Shop kreiert

19. November 2019

Psst...Neues Webinar am Start!
Psst...Neues Webinar am Start!

Die Experten von epoq und Sendinblue verraten dir das Geheimrezept für richtig gutes E-Mail-Marketing im E-Commerce. Melde dich jetzt gleich an!

Beginne zu tippen und drücke Enter zum suchen