Mit intelligenten Produktkategorien sorgst du für Orientierung im Online Shop und senkst die Absprungrate

Startseite » Personalisierung » Intelligente Produktkategorien

Die intelligenten Produktkategorien weisen deinen Kunden schnell und einfach den Weg zum gewünschten Produkt

Intelligente Produktkategorien sorgen für Orientierung bei der Produktrecherche in deinem Online Shop und helfen deinen Kunden, auf direktem Weg zum gewünschten Produkt zu finden. Kategorieergebnisse werden hierfür in Millisekunden berechnet und personalisiert ausgespielt. Darüber hinaus erkennt ein intelligenter Algorithmus, welche Kategorien derzeit für den jeweiligen Online Shopper relevant sind und priorisiert diese nach vorne. Intelligente Produktkategorien im im Online Shop lassen sich auch ohne Probleme an die unternehmensspezifischen Prozesse anpassen, z. B. im Rahmen von Kampagnen, und ermöglichen einen effizienten Einstieg in den Einkaufsprozess sowie einen schnelleren Kaufabschluss. Genau das bietet epoq Categorise.

Connect

Verbinde dich mit deinen Kunden und baue das Kundenvertrauen weiter aus. Deine Kunden besuchen deinen Online Shop regelmäßig, lass auch du etwas von dir hören. Sende personalisierte E-Mails zu verschiedenen Anlässen, wie Geburtstag, Lifecycle, Transaktionen etc.
Erfahre mehr

Stream

Sorge für Unterhaltung und damit für eine stetige Kundentreue. Kunden stöbern gerne durch ihre eigene Produkt- und Markenwelt, um Neues zu entdecken. Setze hier mit einem personalisierten Shoppingbereich an und lasse deine Kunden täglich in deinen Online Shop zurückkehren.
Erfahre mehr

Inspire

Inspiriere deine Kunden, sobald sie Kaufbereitschaft zeigen. Denn jetzt sind sie offen für weitere Kaufimpulse, die ihr ausgewähltes Produkt vervollständigen oder ergänzen. Hierfür eignen sich relevante Empfehlungen ganz besonders.
Erfahre mehr

Advice

Stelle deinen Kunden Beratung bei der Produktauswahl zur Verfügung. Deine Kunden haben einen Bedarf, benötigen aber Unterstützung, um den richtigen Artikel aus dem jeweiligen Produktsortiment auszuwählen. Dann kann ein intuitiver Produktberater weiterhelfen.
Erfahre mehr

Search | Categorise

Biete deinen Kunden Orientierung bei der Produktrecherche. So können sie schnell und einfach zur gewünschten Produktdetailseite gelangen und sich über ein Produkt informieren. Wenn du in dieser Phase ansetzen möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten, die intelligente Suche (Search) und die intelligenten Produktkategorien (Categorise).

Personalisierung spielt eine wichtige Rolle für intelligente Produktkategorien

Intelligente Produktkategorien sind Teil unserer Personalisierungsplattform, die über eine KI-Engine betrieben wird. Somit nutzen sie Verfahren der künstlichen Intelligenz, um relevante Kategorieergebnisse für jeden einzelnen Kunden zu berechnen. Dadurch können sie deinen Shopkunden schnell und einfach den Weg zum gewünschten Produkt weisen und den Einstieg in den Einkaufsprozess ohne Umwege ermöglichen. Denn es werden in der Kategorieergebnisliste genau die Produkte angezeigt, die den persönlichen Präferenzen deines Shopkunden in diesem Moment entsprechen. Nachdem ein Kunde z. B. auf die Kategorie „Hosen“ über die intelligenten Kategorien geklickt hat, erhält er Hosen der Marke „Tom Tailor“ in der Größe 40 als erstes angezeigt. Wieso? Weil die intelligenten Kategorien erfassen, dass dein Shopkunde z. B. über die Suchfunktion bereits nach der Marke „Tom Tailor“ gesucht hat.

Die Personalisierung der Kategorien kann stufenweise erfolgen

Bevor du mit der Personalisierung beginnst, musst du zunächst sicherstellen, dass deine Kategorien die richtigen Ergebnisse ausspielen. Erst dann kannst du mit der Personalisierung beginnen. In der ersten Stufe, d. h. im Rahmen der Kategorien kannst du die Ergebnisse bereits steuern. Du möchtest bestimmte Marken pushen? Kein Problem. In der zweiten Stufe hast du die Möglichkeit, die Suchergebnisse passend für bestimmte Kundensegmente auszuspielen und in der dritten Stufe eine komplette 1:1-Personalisierung umzusetzen. Dabei kannst du eine Personalisierungsstrategie für deinen gesamten Online Shop definieren oder das Customer Targeting im Rahmen von Kampagnen durchführen. Unsere KI-Technologie macht es möglich.

Die beliebtesten Use Cases der intelligenten Produktkategorien

Individuelle Kategorieergebnisliste jedem Kunden anbieten

Beziehe Präferenzen der Kunde in die Kategorien mit ein

Verfeinerung der Kategorieergebnisliste

Ermögliche die Eingrenzung der Kategorieergebnisliste

Werbemaßnahmen auf der Kategorieseite anwenden

Weise auf Rabatte hin und hebe Marken hervor

Produktsortierung ermöglichen

Ermögliche schnelleres Auffinden des passenden Produkts

Individuelle Kategorieergebnisliste jedem Kunden anbieten

Durch das Heranziehen des Klick- und Kaufverhaltens, kannst du die Kategorieergebnisliste für jeden Kunden individuell ausspielen, d. h. es werden die Präferenzen in der jeweiligen Kategorie berücksichtigt z. B. Farbe, Marke, Größe etc.

Verfeinerung der Kategorieergebnisliste

Die Ergebnisse auf der Kategorieseite können über eine Facettennavigation Klick für Klick eingegrenzt werden, z. B. über die Farbe, Marke, Größe etc. Dadurch erhält der Online Shopper nur die Produkte angezeigt, die diese Merkmale erfüllen. Die Facettennavigation kann ebenso personalisiert zusammengestellt werden, d. h. Eigenschaften, die dem jeweiligen Online Shopper am wichtigsten sind, werden zuerst angezeigt.

Werbemaßnahmen auf der Kategorieseite anwenden

Oberhalb der Kategorieseite können Aktionen in Form von Bannern hervorgehoben werden. Du kannst dadurch bestimmte Marken hervorheben oder auf Rabatte hinweisen.

Produktsortierung ermöglichen

Nachdem die Kategorieergebnisliste ausgespielt wurde und evtl. die Facettennavigation zum Einsatz kam, kann der Online Shopper die Kategorieergebnisliste nach seinen Wünschen sortieren, z. B. nach Relevanz, nach ab- und aufsteigendem Preis oder nach Sale-Produkten. Dadurch wird ein schnelleres auffinden des passenden Produkts ermöglicht.

Die KI-Engine unserer Personalisierungsplattform macht es möglich

Bevor die intelligenten Produktkategorien bei dir zum Einsatz kommen, generieren wir mit unserer KI-Engine zunächst eine Wissensbasis für deinen Online Shop. Dafür nutzt unsere KI-Engine deinen Produktkatalog, das Klick- und Kaufverhalten deiner Shopkunden und unser sowie dein Expertenwissen. Sie verknüpft die Daten zu Wissen und berechnet dadurch die relevanten Produktkategorien und -ergebnisse für deine Shopkunden und spielt diese aus. Da sich das Modul für die intelligenten Produktkategorien auf unserer Personalisierungsplattform befindet, welche für die Personalisierung der gesamten Customer Journey deiner Shopkunden ausgelegt ist, hast du die Möglichkeit, weitere Module für die Touchpoints in deinem Online Shop freizuschalten und dafür das bereits generierte Wissen der intelligenten Kategorien zu nutzen und die Wissensbasis für deinen Online Shop weiter anzureichern. Du möchtest mehr zur KI-Engine erfahren? Dann auf zur E-Commerce-Technologie.

Diese Elemente sollte eine intelligente Produktkategorie beinhalten

Facettennavigation

Filteroptionen lassen den Kunden die Produkte eingrenzen und erleichtern die Suche.

Erfahre mehr

Ergebnismanagement

In der Ergebnisliste können einzelne Produkte gepusht oder ausgeblendet werden.

Erfahre mehr

Entdecke die neuesten Insights zur intelligenten Produktkategorie

Personalisierung im E-Commerce: Usability von Online-Shops – das Geheimnis liegt in der Produktbeschreibung

02. Mrz 2022

Unser CEO Thorsten Mühling berichtet, wie wichtig es für viele Online Shops ist, ihr Angebot zu personalisieren. Hier schlummern noch immer viele ungenutzte Potentiale – und das vor allem in den Produktbeschreibungen.

Produkte Veröffentlichung Mehr erfahren
Case Study

Bisherige Personalisierungsstrategie auf dem Prüfstand

23. Sep 2019

OUTLETCITY Metzingen steigert den Umsatz pro Session um 5,04% durch eine neue Personalisierungsstrategie.

Der Trend Personalisierung: 3 wichtige Maßnahmen für 2022

07. Feb 2022

Personalisierung gilt als wichtiger Driver im E-Commerce und wird bereits seit mehreren Jahren als Trendthema gehandelt. Erfahre welche Maßnahmen in Bezug auf den Trend Personalisierung für 2022 besonders relevant sind.

Produkte Veröffentlichung Mehr erfahren

Personalisierung im E-Commerce – die sieben größten Erfolgsfaktoren

08. Dez 2020

Selbst die beste individuelle Ansprache kann nur höchst eingeschränkte Resultate liefern, wenn sie nicht entlang der gesamten Journey eingesetzt wird.

Produkte Veröffentlichung Mehr erfahren

Personalisierung im E-Commerce: So arbeitet Software-Spezialist epoq

15. Mai 2021

Emotionale und positive Erlebnisse bleiben uns im Gedächtnis. Das gilt auch beim Online-Shopping. Der Grund sind dafür in vielen Fällen optimierte und personalisierte Einkaufserlebnisse.

Produkte Veröffentlichung Mehr erfahren

Maßschneiderung ist ein Must-have der intelligenten Produktkategorien

Produktdaten

Dein Produktkatalog wird hinsichtlich der gewünschten Kategoriefunktionalität bereinigt, aufbereitet und aggregiert, z. B. die Farbbezeichnung in eine separate Spalte aufgenommen oder fehlende Attribute hinzugefügt.

Suchalgorithmus

Eine Justierung des Kategoriealgorithmus erfolgt z. B. hinsichtlich der Fehlertoleranz, der Feldgewichtung und des Rankings, z. B. Auswahl der Felder, die durchsucht werden sollen, die Bestimmung der Feldgewichtung und die Einstellung der Sensibilitätsstufe für die Fehlertoleranz.

Konfiguration

Es findet eine funktionale sowie visuelle Konfiguration statt. Funktional z. B. die Auswahl von Filter, Sortierung und Autosuggest-Vorschau. Visuell z. B. die grafische Aufbereitung im Design deines Online Shops.

So läuft die Integration der intelligenten Produktkategorien ab

01

Generierung einer Wissensbasis

Für die Generierung einer Wissensbasis benötigen wir deinen Produktkatalog im XML- oder CSV-Format und das Klick- und Kaufverhalten deiner Shopkunden. Letzteres wird datenschutzkonform über einen Tracking Code in deinem Online Shop erfasst. Das Shopsystem spielt hierbei keine Rolle.

02

Setup im Test-System

Wir besprechen gemeinsam deine visuellen Vorstellungen und übermitteln dir das div-Element, als Platzhalter für das Frontend der intelligenten Suche. Dieses integrierst du in dein Testsystem. Nun erfolgt die Feinjustierung des Suchalgorithmus und die benötigte Konfiguration.

03

Freischaltung im Live-System

Nach dem Setup im Testsystem und der erfolgreichen Funktionsprüfung, wird die intelligente Suche in deinem Livesystem freigeschaltet und steht deinen Shopkunden als Wegweiser zum gewünschten Produkt zur Verfügung. Falls erforderlich, führen wir noch eine Feinjustierung im Live-Betrieb durch.

04

Einführung in unser Backend

Wir führen dich in unser Backend, das Control Desk, ein und schulen dich hinsichtlich der verschiedenen Analyse- und Konfigurationsmöglichkeiten sowie der Feature-Nutzung. Somit kannst du das Monitoring und die Steuerung der intelligenten Suche durchführen.

05

Ausspielung relevanter Suchergebnisse

Deine Shopkunden erhalten relevanten Suchergebnisse ausgespielt und gelangen zu ihrem gewünschten Produkt. Du sorgst dadurch für Orientierung bei der Produktrecherche und senkst die Absprungrate, was sich positiv auf deine Conversion Rate und deinen Umsatz auswirkt.

epoq Control Desk

Monitoring und Steuerung der intelligenten Produktkategorien

Über das epoq Control Desk hast du umfangreiche Möglichkeiten, die intelligente Produktkategorien zu monitoren und zu steuern.

  • Analyse

    Prüfung der Relevanz der Suchergebnisse zu bestimmten Suchbegriffen aus Kundensicht. Relevanz steht hier für die Übereinstimmung der Inhalte der besuchten Seite mit dem tatsächlich gesuchten Produkt bzw. der gesuchten Information des Nutzers.

  • Kennzahlen

    Prüfung von verschiedenen Kennzahlen der intelligenten Produktkategorie, wie die Klick- und Umsatz-Performance.

  • Konfiguration

    Hier kannst du die aktuelle Konfiguration sowie weitere Einstellungen des Suchalgorithmus vornehmen, z. B. Fehlertoleranz, Gewichtung einzelner Suchfelder sowie Facettenfilter und Sortierung.

  • Features

    Einsatzmöglichkeit und Konfiguration verschiedener Features der intelligenten Produktkategorien, wie z. B. Thesaurus, Link Finder und Bannermanagement.

Mehr Infos zum Control Desk

Wann sich der Einsatz einer intelligenten Produktkategorie für dich lohnt

Basisfunktionalität

Du betreibst bereits einen Online Shop o. ä. und hast alle Basisfunktionalitäten abgehakt und möchtest jetzt deine Standard-Kategorie optimieren.

Kategorieklicks

Du hast mehr als 5.000 Suchanfragen pro Monat in deinem Online Shop.

Sortimentsbreite

Dein Sortiment umfasst mehr als 500 Produkte.

Die neuesten Blogartikel zur Personalisierung

Blogpost

Mit durchdachten Produktübersichtsseiten im Online Shop punkten

Produktübersichtsseiten haben im Online Shop einen hohen Stellenwert. Sie präsentieren dein Sortiment und bieten den Shopbesuchern Orientierung. Deshalb haben sie auch ein enormes Potenzial, deine Conversion Rate zu optimieren, mehr Umsätze zu generieren und Kunden an dein Unternehmen zu binden. Dieser Beitrag zeigt dir, warum Produktübersichtsseiten so wichtig sind, wie du sie richtig gestaltest und wie du mit Personalisierung noch das i-Tüpfelchen draufsetzt.

Sarah Birk: 10. Aug 2022

Mehr erfahren
Blogpost

Durchdachte Navigationsstruktur für mehr Orientierung im Online Shop

Sucht der User einer Website nach einer bestimmten Unterseite, solltest du ihm mit einer durchdachten Navigationsstruktur unter die Arme greifen und Orientierung bieten. Denn findet er in deinem Shop nicht, was er sucht, wandert er zur Konkurrenz ab. In diesem Beitrag erfährst du, warum eine gute Navigation im Online Shop entscheidend ist, wie die optimale Navigationsstruktur für deine Website aussieht und welche Arten du nutzen kannst.

Sarah Birk: 08. Jul 2022

Mehr erfahren
Alle Beiträge