ENGLISCH Personalisierung Software Services (SaaS) Intelligente Suche
Senke die Absprungrate | epoq Search
Guided Selling
Verringere die Retourenquote | epoq Advise/Browse
Recommendation Engine
Erhöhe den Warenkorbwert | epoq Inspire
Personalisierter Shoppingbereich New
Steigere die Wiederkaufrate | epoq Stream
Personalisierte E-Mail
Steigere den Traffic | epoq Connect
Kampagnen & Anwendung Customer Targeting Neu Umsetzung & Expertise KI-Technologie Data Science Integration & Optimierung Customer Service Customer Success Monitoring & Steuerung Control Desk Weitere Themen Partner FAQ Datenschutz
Referenzen Company Software Geeks Team
100% geballte Personalisierungs-Kompetenz – auch ohne Anzug & Krawatte
Jobs
Trägst du auch gerne Turnschuhe und interessierst dich für dieses Internet?
Company News Events
Ob Fachvorträge, Messen oder sonstige E-Commerce-Events – wir sind mal hier, mal dort. Lerne uns kennen!
Presse
Wir entwickeln uns stetig weiter. Neue Kunden, Partner, Produkte und vieles mehr. Informiere dich jetzt!
Blog Insights Erfolgskonzepte Case Studies
Erfahre, wie unsere Kunden personalisieren und ihre KPIs steigern.
Webinare
Wir teilen mit dir unsere Best Practices in Sachen Personalisierung.
Use Cases
Starte mit diesen Use Cases und steigere deine Conversion Rate.
Wissenstransfer Video Clips
Erlebe unsere Services und Use Cases in einem unserer Video Clips.
Web Demos
Wir zeigen dir die verschiedenen Personalisierungsmöglichkeiten live.
Infomaterial Ratgeber
Checkliste, Infografiken, E-Books…
KI-Technologie
Infos rundum unsere Technologie (Produktdaten, KI-Verfahren…).

Case Study

Ankerkraut testete Empfehlungen im Warenkorblayer und steigert den Warenkorbwert um bis zu 6%

Case Study anfordern!
  ENGLISCH Personalisierung Software Services (SaaS) Intelligente Suche
Senke die Absprungrate | epoq Search
Guided Selling
Verringere die Retourenquote | epoq Advise/Browse
Recommendation Engine
Erhöhe den Warenkorbwert | epoq Inspire
New Personalisierter Shoppingbereich
Steigere die Wiederkaufrate | epoq Stream
Personalisierte E-Mail
Steigere den Traffic | epoq Connect
Kampagnen & Anwendung Neu Customer Targeting Umsetzung & Expertise KI-Technologie Data Science Integration & Optimierung Customer Service Customer Success Monitoring & Steuerung Control Desk Weitere Themen Partner FAQ Datenschutz
Referenzen Company Software Geeks Team
100% geballte Personalisierungs-Kompetenz – auch ohne Anzug & Krawatte
Jobs
Trägst du auch gerne Turnschuhe und interessierst dich für dieses Internet?
Company News Events
Ob Fachvorträge, Messen oder sonstige E-Commerce-Events – wir sind mal hier, mal dort. Lerne uns kennen!
Presse
Wir entwickeln uns stetig weiter. Neue Kunden, Partner, Produkte und vieles mehr. Informiere dich jetzt!
Blog Insights Erfolgskonzepte Case Studies
Erfahre, wie unsere Kunden personalisieren und ihre KPIs steigern.
Webinare
Wir teilen mit dir unsere Best Practices in Sachen Personalisierung.
Use Cases
Starte mit diesen Use Cases und steigere deine Conversion Rate.
Wissenstransfer Video Clips
Erlebe unsere Services und Use Cases in einem unserer Video Clips.
Web Demos
Wir zeigen dir die verschiedenen Personalisierungsmöglichkeiten live.
Infomaterial Ratgeber
Checkliste, Infografiken, E-Books…
KI-Technologie
Infos rundum unsere Technologie (Produktdaten, KI-Verfahren…).

Case Study

Ankerkraut testete Empfehlungen im Warenkorblayer und steigert den Warenkorbwert um bis zu 6%

Case Study anfordern!
Zur Übersicht Startseite / Blog / Erfolgreiche Personalisierung im E-Commerce (inkl. Infografik)

Erfolgreiche Personalisierung im E-Commerce (inkl. Infografik)

30. Mär 2017 | Janina Küpferle | Conversion Rate steigern

Auch 2017 schaut die ganze E-Commerce Welt auf die kommenden Trendthemen. Sicher dabei: Die Personalisierung, die auch dieses Jahr wieder eines der Top-Themen im Internethandel sein wird. Und das zu Recht: 74% der Online-Shopper frustriert es, wenn sie uninteressanten Content angezeigt bekommen. 75% möchten daher, dass personalisierte Informationen benutzt werden, um das Shoppingerlebnis zu verbessern. Das Interesse der Kunden am Thema Personalisierung ist daher ebenfalls ungebrochen groß.

 

Diese Inhalte erwarten dich in diesem Blogartikel:

Noch besteht Nachholbedarf bei der Datenerhebung und der Umsetzung der Personalisierung
Das sind die Tops und Flops der Personalisierung im E-Commerce
So läuft Online Shop Personalisierung ab
Und das bringt E-Commerce Personalisierung
Unser Fazit

 

Noch besteht Nachholbedarf bei der Datenerhebung und der Umsetzung der Personalisierung

Obwohl also der Wunsch nach Personalisierung und individuellem Content im Online Shop auch auf Seiten der Kunden besteht, herrscht vor allem in Deutschland gleichzeitig noch Skepsis bei der dafür notwendigen Datenerhebung. Denn immerhin möchten 36% der Online Shopper eigentlich nicht, dass ihre Website-Aktivitäten getrackt werden. Eine klare Kommunikation, wann, welche und für was die Daten erhoben werden, kann bei diesem Problem Abhilfe schaffen. So hilft dies 75% der Besucher einer Website mehr zu vertrauen und baut damit die Skepsis ab.

Trotzdem setzen viele Online Shops Personalisierung nicht richtig oder überhaupt nicht ein, wodurch großes Umsatz- und Zufriedenheitspotential verloren geht. Nur 18% können behaupten, dass sie einen Single View ihrer Kunden haben. Und über die Hälfte schafft es selten, ein individuelles Shoppingerlebnis zu bieten. Insgesamt geben nur 48% der Online-Shopbetreiber an, Personalisierungsfeatures eingebaut zu haben und was noch schlimmer ist: Nur 10% empfinden ihr Vorgehen als wirklich effizient.


Bleibe up to date in Sachen Personalisierung: Melde dich zum epoq Newsletter an. Jetzt anmelden!


 

Das sind die Tops und Flops der Personalisierung im E-Commerce

Dabei gibt es unzählige Möglichkeiten einen Online Shop und dazugehörige Kanäle für den Kunden zu personalisieren. Die E-Mail Personalisierung spielt hierbei mit 80% Einsatzrate die größte Rolle. Eine persönliche Anrede und der Einbau von passenden Empfehlungen sind Möglichkeiten, um schnell und einfach Personalisierung in einer E-Mail einzubinden. Beides kann gleichzeitig auch im Online Shop eingesetzt werden, wodurch die Online Shop Personalisierung mit einer Einsatzrate von 69% den zweitwichtigste Kanal darstellt.

Trotzdem muss auch hier darauf geachtet werden, dass es Personalisierungsfeatures gibt, die die Kunden nicht mögen. Darunter fallen personalisierte Werbung, Dynamic Prices (individuelle zeit- und kundenspezifische Anpassung der Preise) und das Empfehlen von bereits gekauften Produkten. Die persönliche Anrede sowie Produktempfehlungen Onsite, in E-Mails und im Printbereich sind dagegen bei den Kunden gern gesehene Einsatzmöglichkeiten.

 

So läuft Online Shop Personalisierung ab

Gerade bei Produktempfehlungen ist der Aufbau der Wissensbasis eine der wichtigsten Voraussetzungen, um Personalisierung effektiv einsetzen zu können. Hierfür wird das Verhalten aller Besucher eines Online Shops oder einer Website getrackt. Alle gesammelten Daten werden in der Wissensbasis mit Hilfe von anonymen Kundenprofilen gespeichert. Kommt ein Besucher dann auf die Website, erfolgt die Identifikation, indem er sich einloggt oder via Cookie erkannt wird. Zum Ausspielen der Personalisierung wird ein Request zur Berechnung gestellt und die Empfehlungen in Bezug auf das aktuellste Kundenverhalten innerhalb weniger Millisekunden ausgespielt. Anschließend wird die Reaktion des Kunden gemessen: Ein Klick wird als Interesse gewertet, klickt er nicht, wird dies als Ablehnung gespeichert. Diese Bewertung der Personalisierung geht wiederum in die Wissensbasis ein und wird als neue Informationen aufgenommen. Die Erkenntnisse aus den Kundenreaktionen gehen dann wieder in die nächsten Empfehlungsberechnungen mit ein. Personalisierung ist daher ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess und wird umso besser je mehr Daten eingespielt werden.

 

Und das bringt E-Commerce Personalisierung

Das Interesse der Kunden an Personalisierung im E-Commerce spiegelt sich auch in den Ergebnissen der Online Shops wieder. 56% der Kunden besuchen lieber wieder einen Shop mit Personalisierungsfeatures. 62% kaufen sogar häufiger in einem Online Shop ein, wenn sie mit personalisierten Inhalten angesprochen werden. So ist es auch kein Wunder, dass 81% der Marketer durch Personalisierung positive Effekte, z.B. eine Erhöhung der Engagementrate, sehen. Und Last but not least: Eine personalisierte Customer Journey verbessert insgesamt die Customer Experience, wodurch Kunden positiv überrascht werden, eine Beziehung aufbauen sowie Loyalität zum Shop entwickeln.


Bleibe up to date in Sachen Personalisierung: Melde dich zum epoq Newsletter an. Jetzt anmelden!


 

Hast du bereits Erfahrungen mit Personalisierung im E-Commerce gesammelt? Überraschst du deine Kunden mit individuellen und personalisierten Inhalten? Berichte uns von deinen Erlebnissen!

 

Unser Fazit

Richtig eingesetzte Personalisierung wird von den meisten Online Shopppern gewünscht. Trotzdem wird sie laut Studien von den wenigsten Shopbetreibern konsequent integriert, da weniger als die Hälfte Personalisierungsmaßnahmen eingebaut haben. Eine kundenorientierte Umsetzung bringt jedoch positive Effekte bei der Kundenbindung und -loyalität und sollte daher Ziel für jeden e-Marketer sein. So kann die Performance des Shops durch einfache, vom Besucher geschätzte Maßnahmen verbesserte werden.

Du findest, das hört sich super an? Wir auch. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Online Shops ganzheitlich zu personalisieren und damit eine einzigartige Customer Experience zu schaffen. Kontaktiere uns doch einfach unter hello@epoq.de und wir finden auch für deinen Online Shop die passende Lösung.

Quellen: etailment, pinnt, Onlinehändler, teradata, estrategy-magazin, sas, w3b, econsultancy, mindtree

 

Alle Infos zum Beitrag haben wir dir auch nochmal kompakt in unserer Infografik zusammengefasst:

Infografik zur Personalisierung im E-Commerce
Infografik zur erfolgreichen Personalisierung

Du möchtest tiefer in das Thema Personalisierung einsteigen?

Dann empfehlen wir dir die Case Study von OUTLETCITY METZINGEN!

 

Mehr Infos zur Online-Shop-Personalisierung >>

Hast du Fragen oder Anregungen? Verwende gerne die Kommentarfunktion!

War dieser Beitrag hilfreich?

Beitrag teilen

Janina Küpferle

Janina bloggt mit Leidenschaft. Dies spiegelt sich auch in ihren Artikeln, rund um die Themen epoq und Online-Shop-Optimierung wieder. Ihre Erfahrungen dazu sammelte sie zuvor als Junior Consultant & Partner Manager bei uns.

Besseres Kundenerlebnis mit einer nutzenstiftenden Personalisierung - Experience Marketing Blog  
[…] etwas älter aber immer noch interessant – die Infografik von Epoq zur „erfolgreichen Personalisierung im e-Commerce“. Zentraler Diskussionspunkt, den wir für den MarTech Kongress mitnehmen, ist, dass (1) die Wege […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Blogartikel könnten dich auch interessieren
Blogpost

Die wichtigsten Kennzahlen im E-Mail-Marketing: So misst du den Erfolg

E-Mail-Marketing ist ein wirkungsvolles Instrument, um eine Verbindung zu Shopkunden aufzubauen und sie zum erneuten Shopbesuch zu bewegen. Doch woher weißt du, dass dein E-Mail-Marketing erfolgreich ist? Welche Kennzahlen im E-Mail-Marketing entscheidend sind und wie du damit die Erreichung deiner Ziele kontrollieren und deinen Erfolg messen kannst, verraten wir dir in diesem Blogartikel.

Sarah Birk: 23. Jul 2021

Mehr Erfahren
Blogpost

Mit One-to-One-Marketing im E-Commerce personalisierte Kundenerlebnisse schaffen

One-to-One-Marketing ermöglicht Shopkunden, ihren individuellen, personalisierten Shop vorzufinden. Mit spezieller Software kann dabei eine personalisierte Customer Experience entlang der gesamten Customer Journey geschaffen werden, die zu einer Steigerung der Conversion Rate führen kann. Ein ansprechendes Kundenerlebnis zu kreieren, indem sich Kunden zum Beispiel gut beraten fühlen oder über eine intelligente und personalisierte Suche schnell genau das finden, was sie suchen, sollte im Interesse eines jeden Shopbetreibers sein. Wie sich das umsetzen lässt und welche Bedeutung Maßschneiderung für das personalisierte Kundenerlebnis hat, verraten wir dir jetzt.

Sarah Birk: 18. Jun 2021

Mehr Erfahren